Zurück
29. November 2023

Ansteigender Tourismus macht Investition in Ferienhäuser interessanter

EuroParcs Veluwemeer holiday house at the water family in garden boat passes by

Nach Angaben des niederländischen Büros für Tourismus & Congresse (NBTC) steigt die Zahl der ausländischen Touristen und Geschäftsreisenden in diesem Jahr um 30 Prozent auf insgesamt 21 Millionen. Nimmt man noch die 29 Millionen niederländischen Urlaubsreisen im eigenen Land hinzu, so ist die Schlussfolgerung gerechtfertigt, dass die Nachfrage nach Ferienunterkünften steigt. Das macht die Investition in ein Ferienhaus immer interessanter, und EuroParcs reagiert darauf mit neuen Investitionsmöglichkeiten.

Noch mehr Wachstum im Tourismus erwartet

Das NBTC führt das Wachstum vor allem auf die östlichen Nachbarn der Niederlande zurück: 7 Millionen Deutsche werden in diesem Jahr zu Besuch in den Niederlanden erwartet. Das sind so viele wie noch nie und rund 13 Prozent mehr als im Vorcoronarjahr 2019.

Auch aus Großbritannien werden mehr Touristen erwartet, da die Briten lange Zeit unter Ein- und Ausreisebeschränkungen litten. Außerdem wurden die Reisebeschränkungen in China erst Anfang 2023 aufgehoben, so dass auch von dieser Seite ein (starker) Anstieg der Touristenzahlen erwartet wird.

europarcs-de-zanding

Warum EuroParcs?

Seit mehr als 40 Jahren zeichnet sich EuroParcs durch Expertise im Verkauf von Ferienhäusern aus. Wir sind Marktführer im Verkauf von Ferienhäusern in den Niederlanden. Auch in anderen Ländern Europas sind wir mit Ferienparks in Österreich, Belgien, Deutschland und Luxemburg auf dem Vormarsch. So verfügen wir über mehr als 50 Ferienparks im In- und Ausland.

Sie kennen uns: Wir arbeiten konsequent an unserem Bekanntheitsgrad. Das Wichtigste ist aber natürlich die Qualität unserer Ferienparks und -häuser. Indem wir kontinuierlich in unsere Marke, unsere Parks und Unterkünfte investieren, sichern wir unseren Ferienparks eine gute Belegung.

EuroParcs ist der richtige Ort für Sie

  • Mehr als 50 Parks in 5 Ländern

  • Über 14.000 verwaltete Unterkünfte

  • Solide Vermietungsstruktur

EuroParcs Zilverstrand Family enjoying the sun in their holiday home at the water

In 7 Schritten zum eigenen Ferienhaus

Wenn Sie am Kauf eines Ferienhauses von EuroParcs interessiert sind, laden wir Sie herzlich zu einem Beratungsgespräch mit unseren Kundenberatern ein. Bei diesem ersten Austausch beantworten wir Ihnen Ihre Fragen und stellen Ihnen Ihre Möglichkeiten vor.

Anschließend finden weitere Schritte statt, zum Beispiel eine Ortsbesichtigung. Erst wenn alles gründlich besprochen wurde, wird der Kaufvertrag aufgesetzt und die darauf folgenden Schritte eingeleitet:

  1. Sie haben den Kaufvertrag unterschrieben, in dem Sie auch die Zahlungsbedingungen vorfinden. Von nun an sind die Mitarbeiter der Aftersales-Abteilung Ihr fester Ansprechpartner. 

  2. Je nachdem, ob Sie sich für ein Ferienhaus in einem bestehenden oder in einem neu geplanten Park entschieden haben, wird nun entweder das bestehende Grundstück vorbereitet oder ein Neues erschlossen.

  3. Die Arbeiten am Rohbau des Ferienhauses finden statt.

  4. Fenster und Türen werden eingesetzt und das Dach gedeckt. Ihr Ferienhaus ist nun bereit für den Transport.

  5. Das Ferienhaus wird auf Ihrem Grundstück platziert und mit Teppichen und Innentüren ausgestattet sowie gestrichen.

  6. Der Garten wurde angelegt, das Ferienhaus wird an die Versorgungsleitungen angeschlossen und die Möbel werden aufgebaut.

  7. Der große Tag ist endlich gekommen: Sie erhalten die Schlüssel zu Ihrem eigenen Ferienhaus.